Immobilienagentur in Sibiu

line
  • Adresse

  • Calea Dumbrăvii 61, Sibiu 550399

Wissenswertes für Mieter

26.10.2016

 Wissenswertes für Mieter

Wenn Sie in der Lage sind, in eine gemietete Wohnung ziehen zu wollen, und brauchen Unterweisung dazu, um die beste Wahl zu treffen, wenden Sie sich an die New Concept Living Immobilienagentur. Bei uns werden Ihre Wünsche ernst genommen und zur Priorität gemacht. Alle unsere Kunden sind uns gleich wichtig, unabhängig von dem Wert des zu schließenden Geschäfts.



1. Ermittlung des Anfangsbudgets
Beim Anfangsbudget das Sie sich bei der Mietung einer Immobilie leisten können, müssen Sie darauf rechnen, dass fast alle Vermieter die Vorzahlung einer Garantie beantragen, in der Regel im Wert der Miete für 1 – 2 Monate. Somit sollten Sie als Mieter bei der Unterzeichnung des Vertrags bereits einen größeren Geldbetrag bereit haben (ungefähr den Wert von 2-3 monatlichen Mieten).



2. Erstellung einer Prioritätsliste
Es gilt: je zentraler die Lage, desto höher die Miete. Die Reihenfolge der Prioritäten variiert von Kunde zu Kunde. Jeder Mieter sollte ernsthaft ein paar Faktoren betrachten, bevor die letzte Entscheidung getroffen wird. Je nach Bedürfnissen, Möglichkeiten und Vorlieben kann eine verschiedene Prioritätenliste entstehen, für manche ist es der Preis, für andere, die Lage. Jedoch bleiben die zu betrachtenden Elemente dieselben. Daher sollten Sie selber die Aspekte von den unten aufgelisteten nennen, welche Ihnen am nächsten liegen:
- kleinst möglicher Preis
- größtmögliche Fläche
- beste Lage
- Qualität der Ausbesserungen und innerer Komfort
- Sicherheit (seismisch)
- neue Wohnung
- alte Wohnung

Jede/r unserer Agenten kann Ihnen helfen und Sie begleiten, dass Sie genau das finden, was Sie brauchen. Sie erhalten Details zu Preis, Lage und Eigenschaften der Wohnung und, nachdem die Ihnen am besten passenden Angebote gefiltert werden, können Sie in Begleitung diese Wohnungen auch besichtigen.



3. Besichtigung – erster Eindruck
Nachdem wir die Ihnen passendsten Angebote gefiltert haben, erfolgt der Besuch vor Ort. Es ist gut zu wissen, dass die Vermieter auch sehr anspruchsvoll und aufmerksam sein können, wenn es um ihre zukünftigen Mieter geht. Oft verweigern sie die Unterzeichnung eines Vertrags mit einer Person, die ihnen keinen guten Eindruck gemacht hat. Um dem Vermieter einen guten Eindruck zu haben, sollten Sie bei der ersten Besichtigung eine positive Haltung, dezente Sprache und angemessenes Aussehen erweisen.



4. Unterzeichnung des Mietvertrags
Sollten Sie endlich etwas gefunden haben, was Ihren Wünschen entspricht, und die Vermieter sind Ihnen gegenüber auch günstig gestimmt, erfolgt der letzte Schritt, die Unterzeichnung des Mietvertrags.
Die New Concept Living Immobilienagentur steht Ihnen auch in dieser Phase bei mit gutem Rat. Der Vertrag ist in mindestens vier Ausfertigungen zu erstellen, je eine für die jeweiligen Parteien, und weitere zwei für die Steuerbehörde.



5. Mietverträge sind bei der Steuerbehörde anzumelden.
Steuerzahler, welche Einkommen aus Miete erhalten, haben diese Verträge innerhalb von 30 Tagen ab Schließung bei der Steuerbehörde anzumelden. Mit der Anmeldung ist auch das Formular 220 „Erklärung zum vorausgesehenen Einkommen/Einkommensquote“ beizulegen.
Die von dem Vermieter dem Staat geschuldeten Beiträge sind wie folgt zu berechnen: Einkommenssteuer 16%, Krankenversicherung (CASS) von 5,5%.
Beispiele:
von gesamt Miete 150 €, bleiben dem Vermieter 118 €.
von gesamt Miete 200 €, bleiben dem Vermieter 157 €.
von gesamt Miete 250 €, bleiben dem Vermieter 196 €.
von gesamt Miete 300 €, bleiben dem Vermieter 236 €.



Leider lassen viele Vermieter es aus, den Vertrag bei der Steuerbehörde anzumelden, und setzen sich somit einem großen Risiko aus. Gemäß der neuen Version des Gesetzes wird jede mit Absicht begangene Verheimlichung des Einkommens und vermiedene Besteuerung eines jeden versteuerbaren Einkommens, so klein er auch sein mag, als Steuerhinterziehung und Betrug angesehen, und mit Gefängnis bestraft. Die New Concept Living Immobilienagentur empfiehlt allen Besitzern die ihre Wohnung vermieten, sich für einen ruhigen Schlaf zu entscheiden, indem sie das Gesetz beachten.

Zur Anmeldung eines Mietvertrags bei der Steuerbehörde sind folgende Unterlagen erforderlich: Klicken Sie hier
whatsapp